Akutelles

  • Öffnung am Donnerstag den 18.06

    Am Donnerstag den 18.06 bleibt das Bad aufgrund des schlechten Wetters geschlossen.

    Sebastian Sdorra
  • Saisonkartenverkauf

    Der nächste Saisonkartenverkauf findet am Samstag den 20.06.2020 und am Sonntag den 21.06.2020 jeweils von 12 - 14 Uhr statt.

    Sebastian Sdorra
  • Öffnung am 14.06

    Aufgrund des schlechten Wetters, werden wir vorerst nicht öffnen. Daher findet auch kein Saisonkartenverkauf statt. Sollte das Wetter noch umschwenken, werden wir zu einem späteren Zeitpunkt aufmachen.

    Sebastian Sdorra
  • Eröffnung am 12.06.2020 um 12 Uhr

    Frauke Tomescheit
  • Hygieneplan Freibad Nettlingen - WIR DÜRFEN ÖFFNEN!

    Hygieneplan Freibad Nettlingen – Regelungen zur Nutzung in 2020

    Umsetzung der 3. Stufe der Coronaverordnungen des Landes Niedersachsen

    Frauke Tomescheit
  • Eröffnung 2020

    Am 28.05. wurde ein weiterer großer Schritt bzgl der Öffnung des Nettlinger Freibad gemacht.

    Ein Hygienekonzept wurde detailliert ausgearbeitet und liegt nun dem Gesundheitsamt zur Genehmigung vor.

    Sebastian Sdorra
  • Einzug der Abo-Saisonkarten 2020

    Frauke Tomescheit
  • Wie geht’s in Zeiten von Corona weiter mit dem Nettlinger Freibad?

    So viele Neuigkeiten galt es auf der Jahreshauptversammlung zu besprechen. Leider kam uns ein Virus dazwischen und sorgte zunächst für die Absage der Versammlung und nun auch für die Absage des Osterfeuers. Die Allgemeinverfügung des Landkreises Hildesheim soll uns alle vor sozialen Kontakten schützen und dafür sorgen, dass schnellstmöglich wieder Normalität einkehrt. Bestenfalls früh genug um den Sommer im Freibad verbringen zu können. Ob es soweit kommt, dass das Freibad und alle anderen Sportstätten bis Sommer geschlossen bleiben müssen, kann jetzt noch niemand sagen. Um aber darauf vorbereitet zu sein, haben wir überlegt wie wir das Freibad quasi kontaktlos fit machen können.

    Die bekannten Arbeitseinsätze oder sonstige Zusammenkünfte im Verein sind derzeit verboten und finden demnach bis mindestens zum 18. April nicht statt. Einzelpersonen werden sich auf freiwilliger Basis aber vermutlich dennoch (möglichst alleine) ins Bad begeben und sich um kleine Reparaturen oder die Grünpflege kümmern. Hierbei ist es möglich, dass der ein oder andere Fachmann oder die ein oder andere Fachfrau telefonisch kontaktiert wird, um Hilfestellung zu leisten. Größere Projekte (z.B. das Streichen der Becken) erfolgt frühestens bei Bekanntwerden, ob die derzeit gültigen Regelungen verlängert werden oder eben nicht.

    Frauke Tomescheit
  • Jahreshauptversammlung 2020

    Frauke Tomescheit
  • Braunkohlwanderung 2020

    Frauke Tomescheit