Kategorie: Braunkohlwanderung

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung der Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V. am 07.03.2018

Am 07.03.2018 fand im Sportheim des TuS Nettlingen die Jahreshauptversammlung der Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V. statt. Susanne Hantelmann begrüßte die anwesenden Mitglieder und berichtete aus der vergangenen Saison.

Ein erstes Highlight einer jeden Saison ist mittlerweile die Braunkohlwanderung, die gemeinsam mit den Nettlinger Schützen ausgerichtet wird. Bei schönem Wetter gab es auch diesmal wieder etwa 30 wanderlustige, die nach erfolgter Wanderung im Schützenhaus speisten.

Die nächste und einzige selbst durchgeführte Großveranstaltung war 2017 das Osterfeuer. Traditionell findet es am Ostersonntag ab 18.00 Uhr statt – auch in diesem Jahr. Für die Kinder gibt es Stockbrot, für die Erwachsenen Gegrilltes. Für Getränke ist natürlich auch gesorgt. Über fleißige Helfer beim Auf- und Abbauen oder während der Veranstaltung hinter der Theke würde sich der Vorstand freuen.

Bei den anschließenden Wahlen wurde der 1. Vorsitzende Eckart Langholf ebenso bestätigt wie Bernhard-Klarhölter-Sorgenfrei (Kassenwart), Frauke Tomescheit (Schriftwartin) und Otto Kanne (Technischer Leiter). Ebenfalls als Technischer Leiter fungiert nun Steven Vater. Susanne Hantelmann übergab Ihre Position als 2. Vorsitzende an Sebastian Sdorra.

In der vergangenen Saison wurde ein neuer Wassersauger angeschafft, um die gute Wasserqualität auch in den nächsten Jahren aufrecht zu erhalten. In diesem Jahr wird zunächst ein neuer Zaun zur Straßenseite angebracht. Helfer hierbei werden dringend benötigt.

An den nächsten Samstagen findet ab jetzt wie üblich von 9.00-13.00 Uhr ein Arbeitseinsatz im Freibad statt. Helfer werden dringend benötigt. Wer frühzeitig weiß, dass er helfen kann, meldet sich bitte bei Otto Kanne um genug Material und Werkzeuge vor Ort zu haben.

 Der Einzug der diesjährigen Mitgliedsbeiträge ist für Anfang April geplant, die Abo-Jahreskarten im Mai 2018.

 Das Freibad öffnet je nach Wetterlage entweder am 26.05.2018 oder am 02.06.2018.

Saisonende 2017 – Vorschau auf 2018

Die Vorbereitung auf die Badesaison 2017 war anstrengend. Aber mit vereinten Kräften könnte auch in diesem Jahr wieder alles rechtzeitig fertig gestellt werden. Es sah aus, als könnte endlich mal an einem sonnigen Wochenende eröffnet werden. Leider kam uns in der Nacht vor der geplanten Eröffnung Vandalismus dazwischen und so konnten wir leider erst eine Woche später, nach notwendigen Reparaturen aufmachen. Kein schöner Start. Vielen Dank an dieser Stelle aber an die vielen Helfer, ohne Euch gäbe es kein Freibad mehr!!!

Das Wetter war in diesem Sommer zwar nicht auf unserer Seite, aber dennoch konnten wir einige neue Gäste bei uns begrüßen. Danke an alle Besucher, die uns auch in diesem Jahr wieder viel Freude gemacht haben. Die Öffnungszeiten haben in diesem Jahr leider für etwas Unmut gesorgt. Wie immer können wir nur um Verständnis bitten, dass es teilweise nicht anders möglich war. Wir arbeiten aber an einer Verbesserung für die nächste Saison, dazu aber mehr, sobald es spruchreif ist. Wer zudem eine Schwimmaufsicht kennt (Student, etc.) kann sich gern mit uns in Verbindung setzen.

Zwischenzeitlich haben wir gemeinsam mit allen Schwimmaufsichten eine neue Hausordnung erstellt. Diese ist im Freibad einsehbar.

Für 2018 stehen neben der üblichen Saisonvorbereitung vor der Eröffnung wieder zwei tolle Events an. Zum einen die Braunkohlwanderung, zum anderen das Osterfeuer. Details hierzu folgen dann im neuen Jahr. Eine Änderung zum Osterfeuer wollen wir aber heute schon mitteilen. Ab 2018 werden wir Geld für die Annahme des Baum- und Strauschnitts nehmen. Das mag nicht jedem Recht sein, aber es dient der Erhaltung des Freibads. Ein Trecker-Anhänger wird 10,00 € kosten, ein PKW-Anhänger 5,00 € und bei der Anlieferung mit einer Schiebekarre freuen wir uns über eine kleine Spende.

Es gibt voraussichtlich wieder drei Samstage, an denen es eine Baum- und Strauchschnitt-Annahme gibt. Hinzu kommt der Aufbau am Ostersonntag, die Durchführung am Ostersonntag und der Abbau am Ostermontag. Helfer sind gern gesehen.

 

Für Anregungen und konstruktive Kritik sind wir immer dankbar.

Euer Vorstand.

Braunkohlwanderung 2017

20170122 Unbenannt

Braunkohlwanderung 2016

Bild Braunkohlwanderung 2016

Braunkohlwanderung 2015

Bürgeraktion Freibad Nettlingen & KKS Nettlingen – Helmersen

laden ein zur Braunkohlwanderung.

Am Sonntag, dem 01.03.2015, treffen sich alle Wanderfreunde um 10.00 Uhr auf dem Parkplatz am Schützenhaus. Bei hoffentlich schönem Winterwetter führt die Wanderung durch den Nettlinger Wald.

Die Wanderung dauert ca. 3-4 Stunden. Im Anschluss findet dann das Braunkohlessen im Schützenhaus des KKS Nettlingen – Helmersen statt. 

Für eine vernünftige Planung ist die Anmeldung für diese Veranstaltung zwingend erforderlich. Der Kostenbeitrag von 10 € ist vor Ort zu entrichten.

Anmeldung bitte bis zum 18.02.2015 bei

Marianne und Hans Hübner  – 05123/8029,
Eckart Langholf – 05123/408566,
Mario Bergmann – 0151 / 54768170 oder
Otto Kanne 05123/531

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Beteiligung

Eckart Langholf (Vorsitzender der Bürgeraktion Freibad Nettlingen)
Andreas Hahne (Vorsitzender des KKS Nettlingen-Helmersen)

Braunkohlwanderung 2014

Am 23.02.2014 war es wieder soweit.
Die alljählriche Braunkohlwanderung gemeinsam mit dem Schützenverein fand statt.
Eine tolle Route mit tollem Wetter wurde zurückgelegt.
Anbei ein paar Impressionen:

 

 

 

© 2018 Freibad Nettlingen

Theme von Anders NorénHoch ↑