Kategorie: Veranstaltungen (Seite 1 von 2)

Saisonende 2017 – Vorschau auf 2018

Die Vorbereitung auf die Badesaison 2017 war anstrengend. Aber mit vereinten Kräften könnte auch in diesem Jahr wieder alles rechtzeitig fertig gestellt werden. Es sah aus, als könnte endlich mal an einem sonnigen Wochenende eröffnet werden. Leider kam uns in der Nacht vor der geplanten Eröffnung Vandalismus dazwischen und so konnten wir leider erst eine Woche später, nach notwendigen Reparaturen aufmachen. Kein schöner Start. Vielen Dank an dieser Stelle aber an die vielen Helfer, ohne Euch gäbe es kein Freibad mehr!!!

Das Wetter war in diesem Sommer zwar nicht auf unserer Seite, aber dennoch konnten wir einige neue Gäste bei uns begrüßen. Danke an alle Besucher, die uns auch in diesem Jahr wieder viel Freude gemacht haben. Die Öffnungszeiten haben in diesem Jahr leider für etwas Unmut gesorgt. Wie immer können wir nur um Verständnis bitten, dass es teilweise nicht anders möglich war. Wir arbeiten aber an einer Verbesserung für die nächste Saison, dazu aber mehr, sobald es spruchreif ist. Wer zudem eine Schwimmaufsicht kennt (Student, etc.) kann sich gern mit uns in Verbindung setzen.

Zwischenzeitlich haben wir gemeinsam mit allen Schwimmaufsichten eine neue Hausordnung erstellt. Diese ist im Freibad einsehbar.

Für 2018 stehen neben der üblichen Saisonvorbereitung vor der Eröffnung wieder zwei tolle Events an. Zum einen die Braunkohlwanderung, zum anderen das Osterfeuer. Details hierzu folgen dann im neuen Jahr. Eine Änderung zum Osterfeuer wollen wir aber heute schon mitteilen. Ab 2018 werden wir Geld für die Annahme des Baum- und Strauschnitts nehmen. Das mag nicht jedem Recht sein, aber es dient der Erhaltung des Freibads. Ein Trecker-Anhänger wird 10,00 € kosten, ein PKW-Anhänger 5,00 € und bei der Anlieferung mit einer Schiebekarre freuen wir uns über eine kleine Spende.

Es gibt voraussichtlich wieder drei Samstage, an denen es eine Baum- und Strauchschnitt-Annahme gibt. Hinzu kommt der Aufbau am Ostersonntag, die Durchführung am Ostersonntag und der Abbau am Ostermontag. Helfer sind gern gesehen.

 

Für Anregungen und konstruktive Kritik sind wir immer dankbar.

Euer Vorstand.

Jahreshauptversammlung 2017

Bild JHV

Braunkohlwanderung 2017

20170122 Unbenannt

Die Saison 2016 ist eröffnet

Seit Ende Mai hat das Nettlinger Freibad seine Tore für alle Badewilligen geöffnet. Die Saisonvorbereitung wurde diesmal wieder durch drei zusätzliche Projekte flankiert. Die ehrenamtlichen Helfer waren stark involviert. Alle Projekte konnten rechtzeitig zur Saisoneröffnung fertig gestellt werden.

Das größte Projekt in der Saisonvorbereitung war die Modernisierung der Chlorgasanlage. Um den neusten technischen Sicherheitsanforderungen der neuen Anlage gerecht zu werden, musste das Chlorgasgebäude vergrößert werden. Die neue Chlorgasanlage wurde vor der Saison eingebaut. Die Anlage ist hochmodern, überwacht permanent die Wasserqualität und regelt sie vollautomatisch nach.

Projekt zwei war die Erneuerung des Zauns zwischen Grünfläche und Nichtschwimmerbecken. Dieser wurde aus einer Spende finanziert. Projekt drei war die Herstellung eines befahrbaren Weges zwischen Tor und Logistikfläche am Bademeisterhäuschen. Zu den Vorbereitungsarbeiten in der Saison gehörte u.a. aber auch die Wiederherstellung der Osterfeuerfläche. Die Becken wurden bearbeitet und gestrichen und kurz vor der Saisoneröffnung wurde der Schriftzug zur Dingelber Straße aufgefrischt.

All das wäre ohne die vielen freiwilligen Helfer unter Leitung von Otto Kanne nicht möglich gewesen. An dieser Stelle ein großes Danke an alle, die ein paar Stunden Zeit geopfert haben, um das Freibad auch in diesem Jahr herstellen und eröffnen zu können.

Neben Zeit wurde in der Vorbereitung auch einiges an Geld gespendet. Ein größerer Betrag wurde z.B. durch den mittlerweile aufgelösten AWO Gemeindeverband Söhlde an die Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V. übertragen. Auch hierfür herzlichen Dank.

Ein Highlight wird auch in diesem Jahr sicher wieder die Veranstaltung „Alle Tanzen“, die am 06.08.2016 stattfinden wird. Karten können bereits im Vorverkauf erworben werden.

Das Freibad wird seit 1993 durch die Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V. betrieben. Wer Fördermitglied werden möchte, kann sich an den 1. Vorsitzenden Eckart Langholf wenden. Infos zu Kontaktdaten und zum Verein sind der Homepage des Freibadvereins zu entnehmen: http://freibad.nitilon.de/

Mitglieder erhalten vergünstigte Eintrittspreise. Besonders günstig sind Saisonkarten im Aboverfahren, auf die die Bürgeraktion Freibad Nettlingen einen Rabatt von 10% gewährt.

Jahreshauptversammlung der Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V. am 02.03.2016

Am 02.03.2016 fand im Sportheim des TuS Nettlingen die Jahreshauptversammlung der Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V. statt. Eckart Langholf begrüßte die anwesenden Mitglieder und berichtete aus der vergangenen Saison.

Ein erstes Highlight einer Saison ist mittlerweile die Braunkohlwanderung, die jedes Jahr gemeinsam mit den Nettlinger Schützen ausgerichtet wird. Trotz Regen gab es auch 2016 fast 30 wanderlustige, die nach erfolgter Wanderung im Schützenhaus speisten.

Die nächste und einzige selbst durchgeführte Großveranstaltung war 2015 und ist 2016 das Osterfeuer. Traditionell findet es am Ostersonntag ab 18.00 Uhr statt. Für die Kinder gibt es Stockbrot, für die Erwachsenen Gegrilltes. Für Getränke ist natürlich auch gesorgt. Über fleißige Helfer beim Auf- und Abbauen (Samstag und Montag ab 12.00 Uhr) oder während der Veranstaltung hinter der Theke würde sich der Vorstand freuen. Grundsätzlich wird mittlerweile allerdings mehr Augenmerk auf externe Veranstaltungen gesetzt, da der Bürgeraktion einfach die Helfer fehlen.

Im weiteren Verlauf der Jahreshauptversammlung dankte Eckart Langholf Heidrun Bodenburg und Elke Möller für ihren tollen Einsatz im Kioskbereich. Ein besonderes Geschenk bescherte der Bürgeraktion der Gemeindeverband der AWO. Der Verband löst sich auf und spendet seinen Restgeldbestand dem Freibad Nettlingen. Hierfür bedankt sich die Bürgeraktion, natürlich aber auch bei allen andern Spendern und Helfern.

Bei den anschließenden Wahlen gab es keine Veränderungen. Der 1. Vorsitzende Eckart Langholf wurde ebenso bestätigt wie Susanne Hantelmann (2. Vorsitzende), Bernhard-Klarhölter-Sorgenfrei (Kassenwart), Frauke Tomescheit (Schriftwartin) und Otto Kanne (Technischer Leiter).

Der Einzug der diesjährigen Mitgliedsbeiträge ist für Ende März/Anfang April geplant, die Abo-Jahreskarten im Mai 2016.

Größtes Projekt in dieser Saison ist die Erneuerung der Chlorgasanlage. Der Chlorgasraum muss hierfür erweitert werden. Arbeitseinsätze u.a. auch für den Umbau finden an den folgenden Samstagen in der Zeit von 09.00-13.00 Uhr statt. Geplant für die folgenden Samstage 02.04., 09.04., 16.04.2016 ist die Reinigung der Becken und allgemeine Instandsetzungsarbeiten. Am 23.04., 30.04., 07.05.2016 sollen die Becken gestrichen werden und ein Aufbau der Infrastruktur erfolgen. Otto Kanne berichtet zudem, dass weitere Pflasterungen gemacht werden müssen, dies geht allerdings nur, wenn ausreichend Helfer da sind. Arbeit ist demnach genug da. Otto Kanne bittet darum dies auch weiterzugeben, jeder der helfen kann, auch wenn es nur 1-2 Stunden sind, ist gern gesehen.

Das Freibad öffnet ab dem 28.05.2016 für den Badebetrieb.

Osterfeuer 2016

2016 Osterfeuer

Braunkohlwanderung 2016

Bild Braunkohlwanderung 2016

Jahreshauptversammlung 2016

Bild JHV2016

1. Volleyballturnier

Volleyballturnier

Über eine rege Teilnahme würden wir uns freuen!

Jahreshauptversammlung 2015

An alle Mitglieder der Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015

 

Liebe Mitgliederinnen, liebe Mitglieder,

zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am

Mittwoch, den 05.März 2015; um 19.30Uhr im TUS-Sportheim Nettlingen

laden wir Sie herzlichst ein.


Tagesordnung:

Top 1:             Begrüßung

Top 2:             Verlesung des Protokolls der JHV 2014

Top 3:             Bericht  geschäftsführenden Vorstandes

Top 4:             Bericht  Kassenwart

Top 5:             Bericht  Kassenprüfer

Top 6:             Entlastung des Vorstandes

Top 7:             Wahlen

Top 7.1:         Wahl des 2. Vorsitzenden

Top 7.2:         Wahl eines Kassenprüfers

Top 8:             Organisation

Top 9.             Vorbereitung der Saison 2015

Top 10:          Veranstaltungen 2015

Top 11:          Anträge

Top 12:          Verschiedenes, Aussprache

Anträge zu der Tagesordnung sind bis zum 01.03.2015 schriftlich beim 1. Vorsitzenden einzureichen.

Eckart Langholf; 1.Vorsitzender Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V

Mail:  tejolo@web.de

Ältere Beiträge

© 2017 Freibad Nettlingen

Theme von Anders NorénHoch ↑