Die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren, die Saison 2018 steht vor der Tür.

Wie in den letzten Jahren wurde ab Ostern jeder Samstag Vormittag genutzt, um das Freibad optisch und technisch auf Vordermann zu bringen. In diesem Jahr hatten wir viele freiwillige Helfer, u.a. waren die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Nettlingen dabei.  Wie immer standen viele Projekte an. Erst einmal musste die Osterfeuerfläche wieder hergestellt werden, das Basketballfeld wurde abgerissen, die Schwimmbecken hergerichtet, neue Umkleidetüren angebracht und ein neuer Zaun zur Straßenseite aufgestellt.

All das wäre ohne die vielen freiwilligen Helfer unter Leitung von Otto Kanne und Steven Vater nicht möglich gewesen. An dieser Stelle ein großes Danke an alle, die ein paar Stunden Zeit geopfert haben, um das Freibad auch in diesem Jahr herstellen und eröffnen zu können.

In den letzten Jahren kam es des Öfteren zu Rückfragen und Problemen mit den regulär geplanten Öffnungszeiten. Die Schwimmaufsichten arbeiten aber nur nebenberuflich und auf Stundenbasis im Freibad Nettlingen. Dadurch kann es dazu kommen, dass z.B. aufgrund fehlender Verfügbarkeit einer Schwimmaufsicht oder aufgrund der Wetterbedingungen das Bad zu ist, obwohl es regulär geöffnet wäre. Ab diesen Sommer wird es daher eine Freibad-App geben, die aktuell auf der Homepage aufzeigt, ob das Freibad geöffnet hat oder nicht.

Das Freibad wird seit 1993 durch die Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V. betrieben. Wer Fördermitglied werden möchte, kann sich an den 1. Vorsitzenden Eckart Langholf wenden. Infos zu Kontaktdaten und zum Verein sind der Homepage des Freibadvereins zu entnehmen: http://freibad.nitilon.de/

Mitglieder erhalten vergünstigte Eintrittspreise. Besonders günstig sind Saisonkarten im Aboverfahren, auf die die Bürgeraktion Freibad Nettlingen einen Rabatt von 10% gewährt.

Die Eröffnung des Freibads ist am 02.06.2018.

Wir freuen uns auf eine tolle und sonnige Saison.

Der Vorstand