Seit Ende Mai hat das Nettlinger Freibad seine Tore für alle Badewilligen geöffnet. Die Saisonvorbereitung wurde diesmal wieder durch drei zusätzliche Projekte flankiert. Die ehrenamtlichen Helfer waren stark involviert. Alle Projekte konnten rechtzeitig zur Saisoneröffnung fertig gestellt werden.

Das größte Projekt in der Saisonvorbereitung war die Modernisierung der Chlorgasanlage. Um den neusten technischen Sicherheitsanforderungen der neuen Anlage gerecht zu werden, musste das Chlorgasgebäude vergrößert werden. Die neue Chlorgasanlage wurde vor der Saison eingebaut. Die Anlage ist hochmodern, überwacht permanent die Wasserqualität und regelt sie vollautomatisch nach.

Projekt zwei war die Erneuerung des Zauns zwischen Grünfläche und Nichtschwimmerbecken. Dieser wurde aus einer Spende finanziert. Projekt drei war die Herstellung eines befahrbaren Weges zwischen Tor und Logistikfläche am Bademeisterhäuschen. Zu den Vorbereitungsarbeiten in der Saison gehörte u.a. aber auch die Wiederherstellung der Osterfeuerfläche. Die Becken wurden bearbeitet und gestrichen und kurz vor der Saisoneröffnung wurde der Schriftzug zur Dingelber Straße aufgefrischt.

All das wäre ohne die vielen freiwilligen Helfer unter Leitung von Otto Kanne nicht möglich gewesen. An dieser Stelle ein großes Danke an alle, die ein paar Stunden Zeit geopfert haben, um das Freibad auch in diesem Jahr herstellen und eröffnen zu können.

Neben Zeit wurde in der Vorbereitung auch einiges an Geld gespendet. Ein größerer Betrag wurde z.B. durch den mittlerweile aufgelösten AWO Gemeindeverband Söhlde an die Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V. übertragen. Auch hierfür herzlichen Dank.

Ein Highlight wird auch in diesem Jahr sicher wieder die Veranstaltung „Alle Tanzen“, die am 06.08.2016 stattfinden wird. Karten können bereits im Vorverkauf erworben werden.

Das Freibad wird seit 1993 durch die Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V. betrieben. Wer Fördermitglied werden möchte, kann sich an den 1. Vorsitzenden Eckart Langholf wenden. Infos zu Kontaktdaten und zum Verein sind der Homepage des Freibadvereins zu entnehmen: http://freibad.nitilon.de/

Mitglieder erhalten vergünstigte Eintrittspreise. Besonders günstig sind Saisonkarten im Aboverfahren, auf die die Bürgeraktion Freibad Nettlingen einen Rabatt von 10% gewährt.