Freibad Nettlingen

der Bürgeraktion Freibad Nettlingen e.V.

Resümee der ersten 2 Wochen

Hallo zusammen,

Der Vorstand würde euch gern über unser Resümee nach den ersten beiden Wochen Öffnung des Freibades Nettlingen informieren.

Wir haben ein sehr gutes Gefühl, die Corona Hygiene Regeln werden sehr gut von euch angenommen.

 

Wir freuen uns mit euch weiterhin eine tolle Badesaison zu gestalten. Aus diesem Grund wollen wir unseren Service erweitern.

Wir haben beschlossen den Kiosk schrittweise und mit reduzierten Angebot zu eröffnen.

Der Kiosk wird bis zu den Sommerferien am Wochenende in der Zeit von 14:30 bis 18:30 geöffnet sein.

Hierfür werden wir auch hier Abstandsregeln definieren.

Im angepassten Angebot werden wir Eis, Getränke und eingepackte Süßigkeiten und Snacks anbieten.

Wenn ihr selber eine Tasse mitbringt, können wir euch auch einen Kaffe zubereiten.

Saisonkartenverkauf

Saisonkarten können an den folgenden Tagen im Freibad erworben werden:

Donnerstag den 25.06. von 14:30 – 16:30 Uhr
Freitag den 26.06. von 14:30 – 16:30 Uhr
und Samstag den 27.06. von 12:00 – 14:00 Uhr

Öffnung am Donnerstag den 18.06

Am Donnerstag den 18.06 bleibt das Bad aufgrund des schlechten Wetters geschlossen.

Saisonkartenverkauf

Der nächste Saisonkartenverkauf findet am Samstag den 20.06.2020 und am Sonntag den 21.06.2020 jeweils von 12 – 14 Uhr statt.

Öffnung am 14.06

Aufgrund des schlechten Wetters, werden wir vorerst nicht öffnen. Daher findet auch kein Saisonkartenverkauf statt. Sollte das Wetter noch umschwenken, werden wir zu einem späteren Zeitpunkt aufmachen.

Eröffnung am 12.06.2020 um 12 Uhr

Hygieneplan Freibad Nettlingen – WIR DÜRFEN ÖFFNEN!

Hygieneplan Freibad Nettlingen – Regelungen zur Nutzung in 2020

 

Umsetzung der 3. Stufe der Coronaverordnungen des Landes Niedersachsen

Öffnung Freibad ab 13.06.2020

Freibad ist nur für Saisonkarten- und Abokarteninhaber geöffnet (Saisonkarten gibt‘s beim Vorstand oder zu bestimmten Zeiten im Zugangsbereich)

Kiosk ist geschlossen

 

Öffnungszeiten:

Werktags 14.30 bis 19.00Uhr, Wochenende 12.00 bis 19.00Uhr

Schwimmergruppen (Mitglieder) mit eigenorganisierter Badaufsicht nach Absprache mit Vorstand

 

Freibad generell:

Maximale Besucherzahl: 250 (Basis 3750qm Liegefläche; Grundstück 6347qm abzüglich 600qm Wasserfläche, -500qm befestigte Wege, -1500qm nicht nutzbare Liegefläche (Sportanlage, Gebäude etc.)

Abstandsregelung ist grundsätzlich einzuhalten, auf Liegewiese und im Wasser min 2m;

Zugang: Einbahnregelung bis Bademeisterhäuschen, Erfassung Personenzahl und Saisonkartennummer

Abgang: separates Torwegtor neben den Duschen

Toilettennutzung nur einzeln; Ausnahme Kinder mit Eltern

Nutzung Dusche ist nicht erlaubt;

Durchschreitebecken unterliegen der Einbahnstraßenregelung; Eingang am Bademeisterhäuschen, Ausgang am Sanitärbereich; danach der vorhandenen Einbahnregelung folgen;

Umkleidekabine (einzeln, offen und überdacht): Kabine 4 und 6 sind offen

Personen mit Fieber und Erkältung müssen zu Hause bleiben

 

Liegefläche:

Personengruppen mit 2 Personen (nicht zusammenwohnend) sind erlaubt

Gruppen aus 2 Familien/2 gemeinsame Haushalte sind erlaubt

Abfälle sind in geschlossenen Beutel zu entsorgen oder Entsorgung zu Hause

 

im Wasser – Schwimmerbecken:

maximale Schwimmeranzahl: 30 Personen gleichzeitig; Gummibänder sind bei der Badeaufsicht abzuholen und beim Verlassen wieder abzugeben

(Gemäß DGfdB max. 83 Personen empfohlen, Wasserfläche 375qm)

Sprunganlagen sind einzeln zu betreten

Gegenseitige Rücksichtnahme im Wasser / Abstandsregel ist einzuhalten, Abstand min 2m

 

im Wasser – Nichtschwimmerbecken:

maximale Personenanzahl: 10 Eltern + Kinder – Paare, Abstand min 2m

(Gemäß DGfdB max. 35 Personen empfohlen, Wasserfläche 125qm)

 

Sportanlagen/Spielplatz

Tischtennis von max. 2 Spielern erlaubt; Gruppenspiele sind nicht erlaubt

Volleyball: mit max 3. Personen je Seite erlaubt (Abstandregelung)

Spielplatz: Nutzung bei Einhaltung Abstandsregelung erlaubt

 

Weitere Maßnahmen:

  • Bereitstellung von Desinfektionsmitteln zur eigenverantwortlichen Desinfektion der Umkleidekabine und Toilette
  • Generelle, protokollierte Intensivreinigung durch Fachkraft täglich
  • Wegemarkierungen, insbesondere Eingang, Zugang Schwimmerbereich, Ausgang Schwimmerbereich und Ausgang Freibad
  • Aushang des Hygieneplans
  • Bestätigung der Kenntnisnahme der Hygieneregel durch Unterschrift der Saisonkarteninhaber
  • Protokollierung der Besucheranzahl und der Saisonkartennummer, damit Zuordnung Besucher möglich

 

Der Vorstand der Bürgeraktion

Mai 2020

Eröffnung 2020

Am 28.05. wurde ein weiterer großer Schritt bzgl der Öffnung des Nettlinger Freibad gemacht.

Ein Hygienekonzept wurde detailliert ausgearbeitet und liegt nun dem Gesundheitsamt zur Genehmigung vor.

Wenn dieses Konzept freigegeben wird, planen wir ab dem 13.06.2020 unter Auflagen zu öffnen.

Aufgrund der aktuellen Corona Situation wird dieses Jahr alles etwas anders im Freibad sein.

In Niedersachsen ist der Umgang mit den Auswirkungen des Corona Virus in einem 5 Stufen Lockerungsplan geregelt. Wir befinden uns aktuell in Stufe 3. Das Freibad wird daher zu Beginn nur für Besitzer von Abokarten und Saisonkarten geöffnet werden. Diese können im Vorhinein – und zu definierten Zeiten im Freibad – käuflich erworben werden. Details hierzu werden wir in den nächsten Tagen veröffentlichen.

Der Kioskbereich bleibt zunächst geschlossen. Die sanitären Anlagen können nur einzeln betreten werden, von den Umkleidekabinen werden nur einzelne zur Verfügung stehen. Desinfektionsmittel stehen in diesen Bereichen zur Verfügung. Die Liegeflächen werden geöffnet, aber es müssen zwingend die Abstandsregeln eingehalten werden. Gruppen aus zwei gemeinsamen Haushalten sind erlaubt.

Die Besucherzahlen sind dieses Jahr beschränkt und auch die Anzahl an Personen in den Becken müssen wir begrenzen. Wir erfassen die Anzahl der Personen und die Saisonkartennummer der Besucher.

Es wird eine Einbahnstraßenregelung im Freibad geben. Anbei ein Skizze.

Einzug der Abo-Saisonkarten 2020

Wie geht’s in Zeiten von Corona weiter mit dem Nettlinger Freibad?

So viele Neuigkeiten galt es auf der Jahreshauptversammlung zu besprechen. Leider kam uns ein Virus dazwischen und sorgte zunächst für die Absage der Versammlung und nun auch für die Absage des Osterfeuers. Die Allgemeinverfügung des Landkreises Hildesheim soll uns alle vor sozialen Kontakten schützen und dafür sorgen, dass schnellstmöglich wieder Normalität einkehrt. Bestenfalls früh genug um den Sommer im Freibad verbringen zu können. Ob es soweit kommt, dass das Freibad und alle anderen Sportstätten bis Sommer geschlossen bleiben müssen, kann jetzt noch niemand sagen.  Um aber darauf vorbereitet zu sein, haben wir überlegt wie wir das Freibad quasi kontaktlos fit machen können.

Die bekannten Arbeitseinsätze oder sonstige  Zusammenkünfte im Verein sind derzeit  verboten und finden demnach bis mindestens zum 18. April nicht statt. Einzelpersonen werden sich auf freiwilliger Basis aber vermutlich dennoch (möglichst alleine) ins Bad begeben und sich um kleine Reparaturen oder die Grünpflege kümmern. Hierbei ist es möglich, dass der ein oder andere Fachmann oder die ein oder andere Fachfrau telefonisch kontaktiert wird, um Hilfestellung zu leisten. Größere Projekte (z.B. das Streichen der Becken) erfolgt frühestens bei Bekanntwerden, ob die derzeit gültigen Regelungen verlängert werden oder eben nicht.

Besonders in Zeiten, wo sich nach unserem „Hilferuf“ viele Freiwillige gemeldet haben, um uns zu unterstützen, betrübt uns die derzeitige Situation sehr. Aber es gibt Dinge, die kann man einplanen. Es ist im Übrigen geplant, die Jahreshauptversammlung an einem späteren Termin nachzuholen.

Für Rückfragen steht Euch der Vorstand unter den bekannten Telefonnummern oder per E-Mail unter freibad@nitilon.de gern zur Verfügung.  Bis dahin helft Ihr uns am Meisten, wenn Ihr so gut es geht zu Hause bleibt, die Hygieneregeln einhaltet und Euch rücksichtsvoll allen anderen gegenüber verhaltet – dann hat der ganze Spuk hoffentlich ganz schnell ein Ende.

Bleibt gesund!

Euer Vorstand

« Ältere Beiträge

© 2020 Freibad Nettlingen

Theme von Anders NorénHoch ↑